Investment

Venezuela: Erneut Miner verhaftet, Börse geschlossen

7. February 2017 // 4 Comments

In Venezuela scheint die Regierung nicht länger gewillt, Bitcoin zu tolerieren. Einige Miner wurden verhaftet, nachdem eine Farm die Stromversorgung gefährdet hat, und die größte und einzige Börse des Landes verlor ihr Bankkonto. Der Begeisterung für Bitcoin scheint dies jedoch keinen Abbruch zu tun. Mit guten Gründen. [...]

ICO: Die eierlegende Wollmilchsau der Projektfinanzierung – oder doch nur Hype und Abzocke?

28. September 2016 // 12 Comments

ICO, die Distribution von Token durch einen Vorverkauf, ist immer häufiger DAS Instrument, um Blockchain-Projekte zu finanzieren. In dieser Woche ging der ICO von FirstBlood - ein Blockchain-E-Sport-Projekt - wegen des starken Andrangs nach zwei Minuten zu Ende, während das noch anlaufende ICO von Iconomi - das selbsternannte "Uber for Fund Management" - 7 Millionen erreicht hat. Gleichzeitig gibt es dutzende weitere ICOs. Sind ICO die eierlegende Wollmilchsau der Projekt-Finanzierung - oder nur eine weitere Blase der Krypto-Wirtschaf [...]

Bitcoin: Hallo neue Anlageklasse!

7. June 2016 // 8 Comments

Nicht, dass wir das nicht schon geahnt hätten: zwei Experten erklären, dass Bitcoin eine neue Anlageklasse ist. Interessant ist der Kontext, in den sie Bitcoin stellen - und der Vergleich mit anderen Assets, die in Sachen Wertentwicklung radikal abgehängt werden. [...]