Articles by Sascha Nierste

About Sascha Nierste (34 Articles)
Hat Soziologie studiert und arbeitet unter anderem als freier Autor. Für das Bitcoinblog kümmert er sich mit Vorliebe um Neuigkeiten und Akzeptanzstellen.

Integrieren und Verbieten

6. November 2015 // 4 Comments

Der Preis steigt rasend schnell, prallt an der 500-Dollar-Marke ab, fällt tief und schwankt danach wild herum. In den Bitcoin News der Woche passiert aber noch mehr: Mit Bitwala kann man jetzt Bitcoins an PayPal-Konten senden, während eine US-Bank Bitcoin-Guthaben der Kunden anzeigt. Unicode gibt bekannt, das Bitcoin-Symbol in die offiziellen Zeichensätze zu integrieren und Ethereum schafft es in Microsofts Cloud-Plattform. In Taiwan und Russland hingegen droht ein Bitcoin-Verbot. [...]

PiGrid – zuhause forschen und dafür belohnt werden

29. September 2015 // 3 Comments

Heute existieren verschiedene Technologien, die beispielsweise Klimaforschung oder Krebsbekämpfung voran bringen können. Allerdings benötigt solche Forschung oftmals riesige Rechenkapazität, die vor allem teuer ist. Nun ermöglicht eine Kombination aus Innovationen, die Teilnahme in solchen Forschungsgebieten zu belohnen: der Gridcoin. Per Kickstarter wird derzeit das PiGrid finanziert, das es erheblich einfacher machen soll, Gridcoin zu benutzen. [...]

Stabilität, Patente und soziale Suchmaschinen

25. September 2015 // 0 Comments

Alles unklar und vernebelt, nur der Bitcoin-Preis bleibt deutlich und stabil. In den USA gilt Bitcoin jetzt unter anderem als Handelsware, Coinbase hat Hunger auf Patente, Russland plant, Kryptowährungen zu verbieten, und SearchTrade kündigt ein neues Modell von Suchmaschinen an, das alles auf den Kopf stellt - oder auf die Beine? Letzendlich ist das Definitionssache. Wie so vieles in diesen Bitcoin News der Woche. [...]

Neun Banken, sechs Akzeptanzstellen und ein Allzeithoch

18. September 2015 // 8 Comments

Der Herbst kommt und bringt neben saftigen Kürbissen auch kühle Temperaturen mit. Heiße News gibt es dagegen aus der Bitcoin-Welt: Einige der größten Banken der Welt stürzen sich auf die Blockchain, der Boss der größten russischen Bank besitzt Bitcoins und die Schweizer Botschaft in London veranstaltet eine Diskussion zu virtuellen Währungen. Der Kurs bleibt relativ stabil, während das Transaktionsvolumen ein neues Allzeithoch erreicht. Und für deutsche und österreichische Bitcoiner gibt es einige neue Akzeptanzstellen. [...]

BitPay hat in Hack 5.000 Bitcoin verloren

17. September 2015 // 0 Comments

Einem Bericht der Atlanta Business Chronicles zufolge fiel der US-Zahlungsdienstleister im Dezember 2014 Opfer einem Hacks zum Opfer. Indem der Hacker sich Zugang zum E-Mail-Konto eines Bitpay-Managers verschaffte, konnte er den Geschäftsführer von BitPay dazu bringen, 5.000 Bitcoins auf eine nicht zu BitPay gehörende Adresse zu überweisen. [...]